Linsensuppe mit Kürbis und Karotten aus dem Ofen

Linsensuppe mit Kürbis und Karotten aus dem Ofen

Jetzt im Herbst beginnt wieder die Suppenzeit in meiner Küche. Wenn man die Social-Media-Kanäle rauf und runter surft, dann hat es fast den Anschein, es gibt nur mehr Kürbissuppen auf dieser Welt. 😉 Aber jetzt, da Halloween vorbei ist, wird sich auch der Kürbis-Hype legen. Wobei eine besondere Kürbissuppe wird’s auch bei mir in naher Zukunft geben. Das ist aber eine ganz andere Geschichte. Heute ist der im Ofen geröstete Kürbis mit einigen Karotten nur die Einlage in einer ganz einfachen Linsensuppe. Sie braucht nur etwas Zeit bis die Linsen weich gekocht sind, aber die kann man ja auch schon mit der Zubereitung einer süßen Hauptspeise oder eines Desserts überbrücken. 😀

Weiterlesen

Kürbis-Bohnen-Curry

Kürbis-Curry

Wenn es draußen kalt ist und den ganzen Tag regnet, dann braucht man etwas wärmendes für Körper und Seele. Ein aromatisch, würziges Curry bietet sich in diesem Fall sofort an. Dabei muss sich ja auch gar nicht immer Huhn, Rind, Fisch oder Garnelen im Curry verstecken. Der orange leuchtende Kürbis in Kombination mit duftenden Gewürzen macht mindestens genau so viel Spaß.

Weiterlesen

Kürbis-Reispfanne "Winzer-Art"

Kürbis-Reispfanne „Winzer-Art“

Ich bin der Zeit voraus! Gefühlt zumindest! Auf der einen Seite haben wir Herbst, aber der fühlt sich tagsüber noch wie ein warmer Spätsommer an und das Mitte Oktober. Kochtechnisch bin ich aber gefühlt mittendrin in den herbstlichen Wohlfühlgerichten, also längst im Herbst angekommen. Ich komme derzeit an keinem Kürbis vorbei ohne zweimal darüber nachzudenken, ob ich ihn vielleicht nicht doch mitnehmen sollte. Im aktuellen Frisch Gekocht Magazin dreht sich dann auch noch alles um den Kürbis. Was bleibt mir also übrig und Soulfood geht doch immer, oder?

Weiterlesen

Kürbis-Ziegenkäse-Tarte

Kürbis-Ziegenkäse-Tarte

Eigentlich haben wir ja schon Herbst, zumindest aus meteorologischer Sicht, denn hier hat der Herbst bereits mit 1.September begonnen. Irgendwie passt auch gerade das Wetter dazu, obwohl es in den nächsten Tagen ja wieder schöner werden soll. Aber passend zum Thema Herbst kommt heute diese Kürbis-Tarte mit Ziegenfrischkäse auf den Tisch. Wie so vieles bei Obst und Gemüse ist auch die Kürbis-Ernte heuer um einige Wochen nach vor gerückt. Zumindest kommt mir das so vor, denn das ist heuer sicher schon der dritte Hokkaido den ich verkoche.

Weiterlesen

Chicoree-Spinat-Salat mit Kürbis und Cranberries

Chicoree-Spinat-Salat mit Kürbis und Cranberries

Die Kürbisse, vorwiegend Hokkaidos, in Schwiegermutters Garten werden schön langsam reif, aber für eine Kürbissuppe oder eine Kürbis-Lasagne ist es eindeutig zu heiß. Viele meiner Kürbis-Rezepte passen eher in die kalte Jahreszeit, aber gerösteter Kürbis geht auch als nussiges Topping auf einem Salat. Der leicht bittere Chicoree und der Spinat bilden die Basis, die Pekannüsse sorgen für den Crunch und der würzige Parmesan und die süßen Cranberries machen das Salat-Glück perfekt.

Weiterlesen

Kürbis-Rucola-Pasta

Kürbis-Rucola-Pasta

Eigentlich geht die Kürbis-Saison schön langsam zu Ende, obwohl man in den Gemüseregalen der Supermärkte noch vereinzelt Exemplare findet. Jetzt habe ich doch tatsächlich noch einen kleinen Hokkaido aus Schwiegermutters Garten im Keller gefunden. Obwohl eine wärmende Kürbis-Suppe wohl eher zu den Temperaturen passen würde, wir haben den Frühling mit Temperaturen um den Gefrierpunkt begonnen, habe ich mich für ein schnelles Pasta-Gericht entschieden. Das geht einfach, schnell und passt bei jedem Wetter. 😉

Weiterlesen