Chicoree-Spinat-Salat mit Kürbis und Cranberries

Chicoree-Spinat-Salat mit Kürbis und Cranberries

Die Kürbisse, vorwiegend Hokkaidos, in Schwiegermutters Garten werden schön langsam reif, aber für eine Kürbissuppe oder eine Kürbis-Lasagne ist es eindeutig zu heiß. Viele meiner Kürbis-Rezepte passen eher in die kalte Jahreszeit, aber gerösteter Kürbis geht auch als nussiges Topping auf einem Salat. Der leicht bittere Chicoree und der Spinat bilden die Basis, die Pekannüsse sorgen für den Crunch und der würzige Parmesan und die süßen Cranberries machen das Salat-Glück perfekt.

Weiterlesen

Melonen-Linsen-Salat mit Feta

Melonen-Linsen-Salat mit Feta

Melonensalat mit Feta und Minze ist ein schon bekannter Sommerklassiker. Wann dann, wenn nicht bei diesen Temperaturen ist es Zeit für den kühl erfrischenden Salat. Da man aber nicht nur vom Salat leben kann, habe ich noch ein paar Kohlenhydrate, Eiweiß und Ballaststoffe in Form von Belugalinsen eingebaut und etwas mit den Aromen experimentiert. 😎

Weiterlesen

Kichererbsensalat mit Schafkäse

Kichererbsensalat mit Schafkäse

Schön langsam kommt der nahende Sommer in Fahrt und damit wird es auch Zeit die Salat-Saison zu eröffnen. Wenn es draußen richtig heiß wird, dann ist es auch recht praktisch wenn der Ofen nicht in Betrieb geht. Neben einigen Salaten die zu meinem Standard-Sommer-Programm gehören und sicherlich demnächst hier auftauchen werden, ist mir dieser sommerliche Kichererbsensalat mit Schafkäse von Jamie Oliver untergekommen.

Weiterlesen

Sauerkrautsalat

Sauerkrautsalat

Rohes Sauerkraut, wie viele andere milchsauer fermentierte Lebensmittel auch, ist ein uraltes Superfood. Es ist Lebensmittel und probiotisches Nahrungsergänzungsmittel in einem und voller hochwirksamer und lebenswichtiger Mikroorganismen. Diese Mikroorganismen bilden einen Großteil des menschlichen Immunsystems und schützen den Organismus vor chronischen Krankheiten, Viren und Bakterien. Sauerkraut entsteht durch die Fermentation von Weiß- oder Spitzkraut und wird dadurch auch leichter verdaulich. Zusätzlich zu den gesundheitlichen Vorteilen der probiotischen Milchsäurebakterien enthält Sauerkraut eine hohe Menge an Vitamin B12, Vitamin C und Ballaststoffen. Dadurch wirkt sich der Verzehr positiv auf das Immunsystem, die Zellerneuerung und die Blutbildung aus. Die hohe Menge an Ballaststoffe sorgt außerdem für eine geregelte Verdauung.

Weiterlesen