Bärlauch-Spinat-Quiche

Bärlauch-Spinat-Quiche

Es ist ja nur eine sehr begrenzte Zeit im Jahr möglich Gerichte mit frischem Bärlauch auf den Tisch zu bringen. Rezept-Ideen dazu gibt es auf jeden Fall genug. Den Bärlauch kann man dabei dezent als Würzung verwenden oder wie bei dieser Quiche sowohl farblich als auch geschmacklich kräftig in Szene setzen.

Weiterlesen

Couscous | Chorizo | Spinat | Salzzitrone

Couscous | Chorizo | Spinat | Salzzitrone

… oder was eben gerade im Kühlschrank ist. So in etwa ist dieses Gericht zustande gekommen. Wenn diese Krise einen Sinn hat, dann wohl den, dass wir wieder lernen einfach spontan das zu verkochen, was eben gerade verfügbar beziehungsweise im Kühlschrank ist. Ich habe mal kurz eine Inventur in meiner Speisekammer gemacht und denke da ist noch viel Potential für neue Gerichte.🙈

Weiterlesen

Kichererbsen-Spinat-Curry

Kichererbsen-Spinat-Curry

Den ganzen Winter haben wir (zumindest ich) hier in Graz auf den Schnee gewartet, aber es war heuer eine komplette Null-Meldung. Jetzt, wo auch ich mich schon auf den Frühling eingestellt habe, bekommen wir Ende März eine „Staubzucker“-Schicht Schnee von Frau Holle verpasst. Wer braucht denn so was? Wenn es draußen kalt ist, steigt aber die Lust auf einen cremigen, herrlich wärmenden Eintopf. Da passt dieses Curry mit Kichererbsen, Spinat, Linsen und Kokosmilch genau. Dass in diesem Curry neben frischem Ingwer auch noch eine frische Kurkuma-Wurzel enthalten ist, kann unserem aktuell sehr geforderten Immunsystem sicherlich auch nicht schaden!

Weiterlesen

Schweinsbäckchen auf Erdäpfel-Ingwer-Stampf mit scharfem Spinat

Schweinsbäckchen auf Erdäpfel-Ingwer-Stampf mit scharfem Spinat

Ich habe ja schon öfters Bäckchen geschmort und bin echt ein Fan „meiner Schweinsbäckchen“. Dass ich die Bäckchen direkt vom Bauern gleich „ums Eck“ abholen kann, habe ich ja auch schon mal erwähnt. Die Bäckchen waren auch in unserer Runde schon öfters Thema und immer wieder fielen dann Aussagen wie: „Das ist nicht so meins!“. Warum eigentlich? Bisher haben sie noch jedem geschmeckt! Grund genug, dieses Gericht einmal zu probieren. Bei unserer Planung habe ich irgendwie mit mehr Gegenwehr meiner Kochpartnerin (ihr wisst schon, Frauentausch und so!) gerechnet, aber dem war dann zum Glück nicht so. 😀

Weiterlesen

Frühlingskräutersuppe

Frühlingskräutersuppe

Es hat schon Muttertage gegeben, an denen wir zumindest einen Teil unseres schon traditionellen Menüs für unsere Mütter, auf der Terrasse genossen haben. Das ist heuer definitiv ins Wasser gefallen und der Mai mutiert immer mehr zum April und tut was er will. Aber eines ist klar, wenn der Frühling nicht zu uns kommt dann packe ich ihn einfach in einen Suppenteller 😉

Weiterlesen

Bärlauch-Käse-Knödel auf Spargelcreme mit scharfem Baby-Spinat

Bärlauch-Käse-Knödel auf Spargelcreme mit scharfem Baby-Spinat

Wer schon einmal „kulinarisch“ in Südtirol unterwegs war, der kennt bestimmt Südtiroler Käseknödel. Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit. Manchmal gibt es die nur mit Käse, aber sehr oft auch mit Spinat oder Kräutern und oft gesellen sich dann auch noch Knödel mit Roten Rüben dazu und fertig ist das Knödel tris. Zum Dreierlei mit Knödeln hat es heute bei mir nicht gereicht, es ist eher ein Frühlings-Dreierlei geworden. 😉

Weiterlesen

Scharfe Eiernudeln

Scharfe Gebratene Eiernudeln

Aus der asiatischen Street-Food Küche sind gebratene Nudeln, frisch im Wok geschwenkt, nicht wegzudenken. Traditionell asiatisch mit Ingwer, Knoblauch, chinesischem 5-Gewürze-Pulver und Sojasauce begeistern sie mit ihrem verführerischen Duft immer wieder. Welches Gemüse noch zu den Nudeln kommt und ob auch Fleisch dabei sein muss, kann jeder für sich selbst entscheiden. Meist entscheidet aber der Kühlschrank. 😉

Weiterlesen

Chicoree-Spinat-Salat mit Kürbis und Cranberries

Chicoree-Spinat-Salat mit Kürbis und Cranberries

Die Kürbisse, vorwiegend Hokkaidos, in Schwiegermutters Garten werden schön langsam reif, aber für eine Kürbissuppe oder eine Kürbis-Lasagne ist es eindeutig zu heiß. Viele meiner Kürbis-Rezepte passen eher in die kalte Jahreszeit, aber gerösteter Kürbis geht auch als nussiges Topping auf einem Salat. Der leicht bittere Chicoree und der Spinat bilden die Basis, die Pekannüsse sorgen für den Crunch und der würzige Parmesan und die süßen Cranberries machen das Salat-Glück perfekt.

Weiterlesen

Gnocchi mortadella e ricotta con spinaci

Gnocchi mortadella e ricotta con spinaci

Ich mache wieder einmal einen Ausflug in die italienische Küche! Wer kommt mit? Diesmal geht’s in die Emilia Romagna, deren Küche ja bekannt ist für die hausgemachten Nudelspezialitäten. Heute wird es aber nicht die Lasagne alla bolognese oder die gleichnamigen Spaghetti, sondern einfache Gnocchi. Diese Gnocchi aus Ricotta kommen aber ohne die Hülle aus Pastateig, wie zum Beispiel bei Tortelloni aus. Sie werden daher auch Gnudi di ricotta genannt – von nudi für nackt.

Weiterlesen