Beet bourguignon

Beet bourguignon­čśë

Nein, das ist keine Wiederholung, denn B┼ôuf bourguignon gab’s ja erst vor kurzem hier auf meinem Blog. Und nein, ich habe mich auch beim Titel nicht vertippt. Das ist tats├Ąchlich ein herzhafter Schmortopf mit Gem├╝se, Kr├Ąutern und nat├╝rlich auch Rotwein, aber eben ohne „B┼ôuf“ und daf├╝r mit Roten R├╝ben. Somit ist mein Schmortopf nach franz├Âsischer Art eben zum vegetarischen „Beet bourguignon“ geworden.­čśë

Weiterlesen

Meersalz-Gem├╝se mit warmem Hummus und Feta

Meersalz-Gem├╝se mit lauwarmem Hummus und Grauk├Ąse

Eigentlich verwende ich Kichererbsen vorgegart aus der Dose. Irgendwann w├Ąhrend des ersten Lockdowns im Fr├╝hjahr habe ich wohl getrocknete Kichererbsen gekauft, weil Klopapier kann man ja bekanntlich nicht essen­čśë, und jetzt wieder gefunden. F├╝r meinen Faschierten Braten mit Kichererbsen-Tomatensauce habe ich die dann lange in Wasser eingeweicht und mit etwas Natron in einem gro├čen Topf gut eine Stunde weich gekocht. Soweit so gut, aber warum ich gleich die ganze Packung, mit 500 g trockener Kichererbsen, in den Topf geworfen habe? Keine Ahnung! ­čĄĚÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ­čÖł

Weiterlesen