Safran-Risotto mit Paprika, Rucola und Ofenlachs

Safran-Risotto mit Paprika, Rucola und Ofenlachs

Risotto und ich, das ist wie Liebe auf den ersten Blick.💞 Ich habe schon unzählige verschiedene Varianten gemacht und ein Grundrezept, dass sich seit Jahren nicht geändert und bewährt hat. Bei Risotto bin ich wirklich heikel und ich habe schon Dinge vorgesetzt bekommen, die eher an Klebereis oder auch Reissuppe erinnert haben. Wahrscheinlich bin ich auch deswegen so heikel, weil ich mir einbilde, dass ich das selber „mindestens“ genau so gut kann. „Weltbestes Risotto“ und so🙈 – kleiner Anflug von Größenwahn!😜

Weiterlesen

Rote-Rüben-Orzotto mit Karottencreme und Zander

Rote-Rüben-Orzotto mit Karotte und Zander

Was mir in dieser Zeit wirklich abgeht, ist das Kochen für Gäste. Wir laden immer wieder Freunde ein, um gemütlich zu essen, zu trinken und über die schönen Dinge des Lebens zu quatschen. Nachdem eine „Corona-Party“ keine wirklich gute Idee ist, mussten wir ein schon lange geplantes Treffen leider auf unbestimmte Zeit verschieben. Da kam dann auch schon die Idee auf, dass ich eine schwarze Box😅 mit dem Essen vor die Haustür meiner Gäste stellen soll. Nun, so weit wollen wir das nicht treiben, sonst hat der Mälzer ja nichts mehr zu tun🙊, aber ihr könntet das ja einfach nachkochen und wir machen dann ein virtuelles Essen per Video-Chat.😁

Weiterlesen

Fenchel-Risotto

Fenchel-Risotto

Dass ich Risotto mag, dürfte hier schon bekannt sein. Nicht zwangsläufig, aber meistens, ist irgendein Gemüse im Risotto der Hauptdarsteller und viele Varianten davon gibt es schon hier auf meinem Blog. Aber immer wieder entdecke ich neue Kombinationen die, vor allem mit saisonalem Gemüse, meine Aufmerksamkeit wecken. So passiert mit dem Fenchel-Risotto von Sonja’s Blog „madame cuisine“. Sie schwärmt dort auch von einem einfachen Petersilien-Pesto, dass dem Risotto am Ende noch Farbe und Geschmack gibt. Na so was gehört doch ausprobiert, oder?

Weiterlesen