Salsiccia Kohlsprossen Risotto ­čç«­čç╣

Das ist (m)ein Food-Blog, in dem sich eigentlich alles nur ums Kochen und Essen dreht. So einfach und gut, wie es mir eben schmeckt. What else? Ich muss mich aber schwer bem├╝hen, meine pers├Ânliche Meinung zum aktuellen Weltgeschehen hier nicht zum Thema zu machen. Corona-Virus mit explodierenden Infektionszahlen, Wendehals-Politiker inklusive Einfl├╝sterer, Aluhut-Tr├Ąger, Verschw├Ârungs-Theoretiker und dazu noch ein russischer Giftzwerg, der mit seinem Schei├č (sorry!) die ganze Welt terrorisiert, sind dann doch etwas viel.­čĄÉ

Salsiccia Kohlsprossen Risotto ­čç«­čç╣

Salsiccia Kohlsprossen Risotto ­čç«­čç╣

Ich belasse es aber dabei und auch wenn das Schreiben neben den aktuellen Nachrichten nicht wirklich lustig ist, so lenkt es doch ab. Kochen macht ja noch immer Spa├č und da hilft nur Soulfood in Form eines, vielleicht auch etwas ungew├Âhnlichen, Risottos. Ja, man glaubt es kaum, aber es gibt tats├Ąchlich noch Kombinationen, die ich noch nicht in Form eines Risottos gemacht habe. Mit Salsiccia, Kohlsprossen und Maroni ist das wohl ein letztes Aufb├Ąumen des Winters­čśë, bevor der B├Ąrlauch wieder die K├╝che dominiert.­čśé


Salsiccia Kohlsprossen Risotto ­čç«­čç╣

Tags: #einnudelsiebbloggt #risotto

Zutaten (3 Portionen):
    Risotto
    • 4 Salsiccia
    • 1 Zwiebel
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 TL Fenchelsamen
    • 250 g Risotto-Reis (Caranroli, Arborio)
    • 30 ml Anis-Schnaps
    • 800 ml Gem├╝sebr├╝he, hei├č
    • Salz
    • Pfeffer, wei├č
    • 50 g Butter
    • 100 g Parmesan, frisch gerieben
    Kohlsprossen
    • 200 g Kohlsprossen
    • 100 g Maroni, gekocht und gesch├Ąlt
    • 2 EL Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    Zubereitung:
    • Die Gem├╝sebr├╝he in einem Topf zum Kochen bringen.
    • Die Salsiccia aus der Haut dr├╝cken, in grobe St├╝cke teilen und in einem Topf rundherum anbraten.
    • Die Zwiebel und die Knoblauchzehe sch├Ąlen, klein w├╝rfeln in den Topf geben und langsam glasig anschwitzen.
    • Die Fenchelsamen und den Risotto-Reis hinzuf├╝gen, gut vermischen und mit dem Anis-Schnaps abl├Âschen und komplett verkochen lassen.
    • Ein Sch├Âpfkelle Gem├╝sebr├╝he und eine kr├Ąftige Prise Salz dazugeben, umr├╝hren, die Temperatur so weit verringern, dass das Ganze nur leise k├Âchelt.
    • Immer weitere Gem├╝sebr├╝he dazugeben, umr├╝hren und warten, bis der Reis die Fl├╝ssigkeit aufgesogen hat und cremig weich ist, aber noch Biss hat.
    • In der Zwischenzeit die Kohlsprossen putzen, einige Bl├Ątter abl├Âsen und den Rest halbieren.
    • Die Kohlsprossen mit der Butter und den Maroni in einer Pfanne zirka 5 Minuten braten, bis sie zu duften beginnen und leicht Farbe bekommen.
    • Die Kohlsprossen, die Butter und den Parmesan in das Risotto r├╝hren, vom Herd nehmen und zugedeckt einige Minuten ruhen lassen.
    • Das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.


    .

    .

    Salsiccia Kohlsprossen Risotto ­čç«­čç╣

    Salsiccia Kohlsprossen Risotto ­čç«­čç╣

    ­čĺÖ­čĺŤ #stayforukraine #makerisottonotwar ­čĺÖ­čĺŤ


    Mahlzeit!


    nudelsieb

    9 Gedanken zu “Salsiccia Kohlsprossen Risotto ­čç«­čç╣

      • Ein Nudelsieb bloggt schreibt:

        Hallo Christine, ja das ist im Grunde ganz einfach. Kochen was der K├╝hlschrank her gibt.­čśë Da waren die letzten frischen Kohlsprossen und eine Salsiccia im K├╝hlschrank und ein paar Maroni, die weg mussten und wir hatten schon ewig kein Risotto.­čśő Freut mich voll, dass du es ausprobiert hast und dann auch noch geschmeckt hat.
        Danke f├╝r die R├╝ckmeldung und liebe Gr├╝├če aus Graz
        G├╝nter

        Gef├Ąllt mir

    1. Anke schreibt:

      Hallo G├╝nter, sch├Ân, ich habe dank deinem Rezept wieder ein neues Wort in einer anderen Sprache gelernt. ­čśë Nachdem ich bereits wei├č, dass Rosenkohl in Italien ÔÇ×cavoletti di bruxellesÔÇť, also ÔÇ×Br├╝sseler kleiner KohlÔÇť ist, musste ich Kohlsprossen nachschlagen. Ein italienisches Rezept mit Sprossen, das kam mir irgendwie asiatisch vor. ­čĄş
      Saluti aus Italien von Anke

      Gef├Ąllt 1 Person

    Kommentar zu meinem Beitrag verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

    Verbinde mit %s