Heilbutt-Filet in Orangenbutter mit Orangen-Fenchel und Erdäpfel-Gnocchi

Heilbutt-Filet in Orangenbutter mit Orangen-Fenchel und Erdäpfel-Gnocchi

Fisch bei einem Menü für mehrere Gäste zu machen ist für mich eine Herausforderung, die ich tunlichst vermeide. Nachdem ich es selbst nicht leiden kann, wenn mein Essen nicht mehr „warm“ ist will ich das schon gar nicht meinen Gästen antun. Das ist aber dann blöd, wenn man ein wirklich tolles, aromatisch spannendes Fischgericht entdeckt hat und es mir dann irgendwie nicht mehr aus dem Kopf geht. Wie meistens siegt der Kopf über die Vernunft – „Sturschädel“ eben – und somit heißt es nur mehr „challenge accepted!“.

Weiterlesen

Entenbrust mit Orangen-Fenchel und Pistazienknödeln

Entenbrust mit Orangen-Fenchel und Pistazienknödeln

Wir haben kein traditionelles Weihnachtsgericht und so habe ich heuer eine Ente à l’orange gemacht. Ein Klassiker der französischen Küche. Klingt ein bisschen nach einem Angeber-Rezept, ist es auch! 😉 Aber mit entsprechendem Equipment kein wirklich schweres. Ich sage nur: Sous Vide! Ente vakuumieren und im Wasserbad bei konstanter Temperatur garen. Also Ente aus der Tüte, wenn man es genau nimmt. 😉

Weiterlesen

Linguine mit Fenchel, Tomaten und Kapern

Linguine mit Fenchel, Tomaten und Kapern

Fenchel, das aromatische Gemüse, ist nicht jedermanns Sache und für viele gewöhnungsbedürftig. Wenn man aber erst einmal herausgefunden hat, was man mit diesem vielseitigen Gemüse alles anstellen kann, dann lässt er sich gut in den Speiseplan integrieren. Ich liebe zum Beispiel, wenn Fenchel und Tomaten einfach mit einer Parmesan-Brösel-Mischung überbacken wird. Aber auch in dieses einfache Pastagericht passt der Fenchel gut und erhält durch die Salzkapern dann noch den letzten Kick.

Weiterlesen

Pasta con le sarde

Pasta con le sarde

Wahrscheinlich ist Pasta con le sarde der Inbegriff der Küche Siziliens schlechthin. Die Verwendung von Sultaninen, Pinienkernen und Safran ist auf die arabische Geschichte der Insel zurückzuführen und gleichzeitig sind dieselben Zutaten seit langem auf der Insel beheimatet. In unseren Breiten bedarf es einiger Anpassungen denn frische Sardinen, wilder Fenchel und Estratto di pomodoro (umgangssprachlich ’strattu) sind nicht immer oder nur ganz schwer erhältlich.

Weiterlesen