Erdbeer-Fenchel-Salat mit Mozzarella

Erdbeer-Fenchel-Salat mit Mozzarella

Wir haben ein langes Pfingstwochenende😀, es ist meteorologischer Sommerbeginn⛱ und was passiert? Es hat 14 Grad❄, Tageshöchsttemperatur wohlgemerkt!, es ist windig und die Regenwolken🌧 hĂ€ngen auch recht tief. Da schnappe ich mir, mit den FĂŒĂŸen am warmen Heizkörper sitzend🙈, das neue Frisch gekocht Magazin und beim BlĂ€ttern finde ich dann doch einen Hauch von Sommer-Feeling.😍 Erdbeer-Fenchel-Salat mit Mozzarella geht eindeutig in die richtige Richtung.😋

Erdbeer-Fenchel-Salat mit Mozzarella

Erdbeer-Fenchel-Salat mit Mozzarella

Mit jungem Fenchel vom Markt, heimischen Erdbeeren und frischer Minze aus dem Garten habe ich schon fast alle Zutaten bei der Hand. Mozzarella ist sowieso immer im KĂŒhlschrank und damit steht einer extra schnellen Vorspeise nichts mehr im Weg.

 

Erdbeer-Fenchel-Salat mit Mozzarella

Quellenangabe: Frisch gekocht Magazin
Tags: #einnudelsiebbloggt #frischgekocht

Zutaten (2 Portionen):
Salat
  • 1 Fenchelknolle
  • 120 g Erdbeeren
  • 150 g Mozzarella
  • Meersalzflocken
  • MinzblĂ€tter
Dressing
  • Âœ Bio-Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Estragon-Senf
  • Salz
Zubereitung:
Salat
  • Den Fenchel waschen, das FenchelgrĂŒn beiseite legen und den Strunk herausschneiden.
  • Den Fenchel in feine Streifen hobeln und auf einer Platte verteilen.
  • Die Erdbeeren waschen, in Scheiben schneiden und auf dem Fenchel verteilen.
  • Den Mozzarella in Scheiben schneiden, grob zerrupfen, auf dem Salat verteilen und mit Meersalzflocken bestreuen.
  • Die MinzblĂ€tter und etwas FenchelgrĂŒn auf dem Salat verteilen
  • Die Zitrone heiß abwaschen, trocknen, die Schale fein ĂŒber den Salat reiben und den Saft auspressen.
  • Den Zitronensaft mit dem Senf, dem Olivenöl, dem Ahornsirup und einer Prise Salz vermischen.
  • Die Dressing ĂŒber den Salat trĂ€ufeln und servieren.

 

.

.

Erdbeer-Fenchel-Salat mit Mozzarella

Erdbeer-Fenchel-Salat mit Mozzarella

Sollte der Sommer tatsĂ€chlich heuer noch die GĂŒte haben vorbei zu schauen, dann gibt’s diesen Salat sicher wieder.

Gutes Gelingen!


nudelsieb

Kommentar zu meinem Beitrag verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s