Kürbis-Salbei-Pasta

Kürbis-Salbei-Pasta

Einer der letzten „Überlebenden“ im Hochbeet ist der Salbei. Bevor der erste Schnee (schaut eigentlich noch nicht danach aus 😦 ) ihn zudeckt wird er noch ganz schnell mit einem Kürbis vermischt 🙂

Kürbis-Salbei-Pasta

Kürbis-Salbei-Pasta

Inspiration für dieses Gericht war das Rezept von Herzensköchin. Um die leicht säuerliche Note von Orangen und Zitrone zu erhalten, habe ich aber die Sahne und den Käse einfach weggelassen und durch etwas Nudelwasser ersetzt.

Kürbis-Salbei-Pasta

Tags: #einnudelsiebbloggt #pasta

Zutaten (2 Portionen):
  • 400 g Hokkaido-Kürbis
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 16 Salbeiblätter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Orange, Saft
  • 1 Zitrone, Saft
  • 200 g Orecchiette
  • 1 EL Butter
  • Kürbiskerne
  • geriebener Parmesan
  • Muskatnuss
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz
Zubereitung:
  • Den Hokkaido waschen, vierteln, entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln.
  • Die Chilischote je nach Schärfe entkernen und fein schneiden.
  • Den Salbei abspülen, trockentupfen und 6 Salbeiblätter beiseite legen. Den restlichen Salbei in Streifen schneiden.
  • Die Butter in der Pfanne zerlassen und die 6 Salbeiblätter darin knusprig anbraten und herausnehmen.
  • In der Salbeibutter die Kürbiskerne ebenfalls knusprig anbraten und beiseite stellen.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel andünsten.
  • Den Kürbis, die Chilischote, den Salbei und den Knoblauch dazugeben und weiter anbraten.
  • Die Orecchiette in Salzwasser nach Anleitung al dente kochen.
  • Den Kürbis mit Orangen- und Zitronensaft ablöschen, etwas Nudelwasser hinzufügen und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis bissfest ist.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Orecchiette und eventuell noch etwas Nudelwasser hinzufügen und vermischen.
  • Die Pasta mit frischem Parmesan, den Kürbiskernen und dem gebratenen Salbei anrichten und servieren.
.

.

Kürbis-Salbei-Pasta

Kürbis-Salbei-Pasta

Die Kombination von Salbei, Kürbis und den gerösteten Kürbiskernen ergibt ein wunderbar aromatisches und schnelles Nudelgericht.


Mahlzeit!


nudelsieb

2 Gedanken zu “Kürbis-Salbei-Pasta

Kommentar zu meinem Beitrag verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s