Topfen-Pfirsich-Auflauf

Eigentlich will ich gar nicht fasten und es ist zum Glück auch gar nicht notwendig. Trotzdem habe ich mir den Verzicht auf Naschereien wie Schokolade, Nüsse etc. selbst auferlegt. Tja, wenn das so ist, dann muss ich mich eben mehr um einfache Desserts kümmern 😀 Der Rest der Familie hat damit kein Problem und findet das auch ganz gut so 😉

Topfen-Pfirsich-Auflauf

Topfen-Pfirsich-Auflauf

Beim Blättern in alten Frisch gekocht Magazinen ist mir dieser Topfen-Auflauf untergekommen. Mit einigen kleinen Anpassungen ist dieses schnelle Dessert daraus geworden.

 

Topfen-Pfirsich-Auflauf

Zutaten (3 Portionen):
  • ½ Bio-Zitrone
  • 50 g Butter, weich
  • 50 g Staubzucker
  • 2 Dotter
  • 250 g Topfen, mager
  • 20 g Grieß
  • 10 g Mehl, glatt
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eiklar
  • 25 g Staubzucker
  • 1 Dose Pfirsichhälften (kleine Dose)
  • 10 g Haselnusskerne
  • 1 EL Marillenmarmelade
Zubereitung:
  • Das Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Zitrone heiß waschen, trocknen und die Schale der halben Zitrone fein abreiben.
  • Den Saft der halben Zitrone auspressen.
  • Die Butter, den Staubzucker und den Zitronenabrieb schaumig rühren.
  • Die Eier trennen und die Eidotter nacheinander unter Rühren zur Buttermischung geben und die Masse cremig aufschlagen.
  • Den Topfen, den Grieß und das Mehl unterrühren.
  • Das Eiklar mit Salz, dem Zitronensaft und dem Staubzucker dick-cremig aufschlagen und vorsichtig unter die Topfenmasse heben.
  • Drei Pfirsichhälften auf einem Sieb gut abtropfen lassen.
  • Eine kleine ofenfeste Auflaufform (ca. 22 x 10 cm) mit Butter einfetten und mit Grieß ausstreuen.
  • Die Topfenmasse einfüllen und die Pfirsiche auf der Topfenmasse verteilen.
  • Die Haselnusskerne in Scheiben halbieren und darauf verteilen.
  • Den Auflauf ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.
  • Den Auflauf aus dem Rohr nehmen und die Pfirsiche mit der Marmelade bestreichen.
  • Den Auflauf mit Staubzucker bestreuen und servieren.

 

.

.

.

.

Topfen-Pfirsich-Auflauf

Topfen-Pfirsich-Auflauf

Fasten kann also auch schön und gut sein! ❤

Süßes Vergnügen!


nudelsieb

6 Gedanken zu “Topfen-Pfirsich-Auflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s