Büffelmozzarella im Vogelnest mit Erbsen, Sojabohnen, Minze und Zitrone

Büffelmozzarella im Vogelnest mit Erbsen, Sojabohnen, Minze und Zitrone

Dieser einfache Mozzarella Salat begeistert durch seine frische und der klassischen englischen Kombination Erbse, Minze und Zitrone. Man könnte glauben, dass das eine typische Jamie Oliver Idee ist, aber …

Büffelmozzarella im Vogelnest mit Erbsen, Sojabohnen, Minze und Zitrone

Büffelmozzarella im Vogelnest mit Erbsen, Sojabohnen, Minze und Zitrone

dem ist nicht so, obwohl die Himmelsrichtung schon stimmt. Die Great British Chefs kommen aus der gleichen Ecke 😀
Nachdem nun auch nicht Sommer ist, habe ich den Salat an die saisonalen Gegebenheiten angepasst und in ein „Vogelnest“ gelegt.

Büffelmozzarella im Vogelnest mit Erbsen, Sojabohnen, Minze und Zitrone

Zutaten (4 Portionen):
  • 4 Büffelmozzarella-Kugeln
  • 100 g frische (oder TK) Erbsen
  • 100 g Sojabohnen
  • 2 Hände voll frischer Minze, in Stücke gerissen
  • 50 g Vogerlsalat
  • Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Zitronenspalten (Deko)
Zubereitung:
  • Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen, in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens eine Stunde beiseite stellen. Bei Zimmertemperatur wird der Mozzarella weicher und aromatischer.
  • Wasser in einem Topf zum Sieden bringen und die Sojabohnen hineingeben. Nach einer Minute die Erbsen hinzufügen und eine weitere Minute kochen lassen. Die Bohnen und Erbsen abseihen und für 5 Minuten in eiskaltes Wasser geben und danach abtropfen lassen.
  • Die Bohnen und Erbsen mit der gezupften Minze vermischen. Den Saft einer halben Zitrone und ein paar Tropfen Olivenöl hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Vogerlsalat waschen, trocken schleudern. Den Vogerlsalat und die Bohnen-Erbsen-Mischung auf die Teller verteilen.
  • Die Mozzarellakugeln mit der Hand auseinander brechen, auf den Salat legen, mit der übrigen Dressing beträufeln und mit einer Zitronenspalte garnieren.


.

.

Büffelmozzarella im Vogelnest mit Erbsen, Sojabohnen, Minze und Zitrone

Büffelmozzarella im Vogelnest mit Erbsen, Sojabohnen, Minze und Zitrone

❗ Als Start für ein mehrgängiges Menü reicht auch ein halbe Kugel Büffelmozzarella

Viel einfacher und frischer kann man ein Dinner fast nicht beginnen 😉

Guten Appetit!


nudelsieb

Kommentar zu meinem Beitrag verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s