Ofen-Süßkartoffel mit Topfenkas

Ofen-Süßkartoffel mit Topfenkas

Ofenkartoffeln sind ein perfektes Alltagsgericht und eignen sich als sättigende Beilage oder auch als kleines Hauptgericht. Bei der Wahl der richtigen Kartoffel scheiden sich die Geister. Festkochend, überwiegend festkochend oder doch mehlig ist mir aber heute egal, denn ich habe diesmal Süßkartoffeln verwendet. So richtig gut werden die Kartoffeln aber erst mit einem Dip, einer Sauce oder auch mit ein paar Extra-Zutaten oben drauf. Dabei kann man sich voll austoben, denn es passen zum Beispiel Speck, Mozzarella und Tomate oder Lauch, Mais und Emmentaler oder …

Ofen-Süßkartoffel mit Topfenkas

Ofen-Süßkartoffel mit Topfenkas

… passend zur Süßkartoffel eine würzige Variante aus Kichererbsen, Spinat und Ziegenkäse. Und weil im Kühlschrank noch eine Becher Topfen auf Verwertung wartet, gibt’s dazu noch ganz schnell einen „Topfenkas“ mit Paprika. Während die Kartoffeln im Ofen sind lassen sich alle anderen Dinge recht rasch zubereiten und dann kann man sich schon dem duftenden Essen widmen.

Ofen-Süßkartoffel mit Topfenkas

Zutaten (3 Portionen):
Ofenkartoffeln
  • 3 Süßkartoffeln
  • Olivenöl
  • 1 Dose Kichererbsen, klein (140 g)
  • 120 g Blattspinat, frisch (oder TK)
  • Kreuzkümmel, gemahlen
  • Ras el Hanout
  • Piment d’Espelette
  • Salz
  • abgeriebene Schale einer halben Bio-Zitrone
  • 100 g Ziegenkäse oder Feta
  • 50 g Käse, gerieben (z.B. Bergkäse)
Topfenkas
  • 250 g Topfen
  • ½ Paprika, gelb
  • ½ Paprika, rot
  • 1 Jungzwiebel
  • 100 ml Joghurt
  • Kümmel, gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Saft einer halben Bio-Zitrone
  • Schnittlauch
Zubereitung:
  • Das Backrohr auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Süßkartoffeln waschen, abtrocknen, halbieren, rundherum mit Öl bepinseln und mit der Schnittfläche nach oben in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform legen.
  • Die Süßkartoffeln auf mittlerer Schiene ca. 30-40 Minuten (je nach Größe) backen, bis sie weich sind.
  • Inzwischen den Spinat blanchieren, kalt abspülen beziehungsweise auftauen, ausdrücken und grob hacken.
  • Den Ziegenkäse oder Feta klein würfeln und den Bergkäse reiben.
  • Die Kichererbsen abtropfen und mit dem Spinat, dem Käse und dem Zitronenabrieb mischen.
  • Mit Kreuzkümmel, Ras el Hanout, Piment d’Espelette und Salz würzen und abschmecken.
  • Wenn die Süßkartoffeln weich sind mit der Mischnung belegen und weitere 10 Minuten überbacken.
Topfenkas
  • Die Paprikaschoten entkernen und klein würfeln, den Jungzwiebel in feine Ringe und den Schnittlauch klein schneiden.
  • Den Topfen mit dem Gemüse und dem Joghurt mischen, mit Salz, Pfeffer, gemahlenem Kümmel und Zitronensaft würzen.


.

.

.

.

Ofen-Süßkartoffel mit Topfenkas

Ofen-Süßkartoffel mit Topfenkas

Die Süße der Kartoffel und der würzige, orientalisch angehauchte Belag sind eine hervorragende Kombination, die man sich nicht entgehen lassen sollte. 😉

Mahlzeit!


nudelsieb

Kommentar zu meinem Beitrag verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s