Pampuchy 🇵🇱

Pampuchy 🇵🇱

Viele Süßspeisen haben ihren Ursprung in der böhmischen Küche und es gibt davon oft unzählige regionale Abwandlungen in den angrenzenden Nachbarländern. So wird es wohl auch bei den Pampuchy aus Polen sein, die dort auch „Kluski na parze“ (Dampfnudeln) oder „Kluski parowe“ (Dampfknödel) heißen. Pampuchy sind also kleine, ungefüllte „Germknödel“, die über kochendem Wasser im Dampf gegart werden.

Weiterlesen