Fenchel-Salsiccia-Ragout auf "Kalterer Plent"

Fenchel-Salsiccia-Ragout auf „Kalterer Plent“

Es gibt Gerichte, die geben optisch einfach nichts oder nur sehr wenig her. Das liegt oft auch an der Art und Weise des Anrichtens, vor allem mit bestimmten Konsistenzen wie zum Beispiel Polenta. Hobbykoch und so! Dann schaue ich Roland Trettl beim „Corona-Kochen“ in seiner Küche zu und bin total begeistert von der Idee für dieses Gericht. Bei diesen Zutaten und meinem Hang zur italienischen Küche, ein Selbstläufer. Schon während er auf seine locker lässige Art das Gericht gekocht hat, war ich gespannt, wie das dann am Teller des Profis aussehen wird. Was soll ich sagen! Danke Roland🙏, denn ich hätte mein Gericht wohl nicht gepostet, wenn meines überraschenderweise nicht so ähnlich ausgesehen hätte wie deines. Obwohl es immer heißt „Das Auge isst mit“, darf man sich aber auch nicht täuschen lassen. Außerdem liegt die Schönheit im Auge des Betrachters. Fakt ist, dass das Fenchel-Salsiccia-Ragout auf Polenta eine aromatische Explosion ist und um es mit Trettls Worten zu sagen: „Boah, geil!“

Weiterlesen